Wieder einmal hat es eine engagierte Gruppe Augenoptiker geschafft, den Titel Optometrist HWK zu erwerben. Hinter diesem einfachen Satz verbirgt sich für die erfolgreichen Absolventen ein Jahr mit viel Arbeit und viel Lernen. Im März 2016 begonnen hatten die Teilnehmer im Februar 2017 ihre schriftliche und praktische Prüfung und wenige Wochen später dann ihre verdiente Abschlussfeier.

Themen wie allgemeine Anatomie, Pharmakologie und okuläre Anatomie, okuläre Physiologie und okuläre Pathologie lassen schon erahnen, dass hier viel Stoff zu bewältigen war. Mit dem Vorwissen ließ sich dann das optometrische Screening gut bewältigen.

Es war nicht immer leicht neben Beruf und Familie nicht nur die Zeit zu finden, an den 7 Kursblöcken à 5 Tagen in Knechtsteden teilzunehmen, sondern auch die Zeit zu finden für die durch die online Lernplattform des Bildungszentrums unterstützten Selbstlernphasen. Aber wieder einmal waren alle mit Begeisterung und Lernwillen dabei, was sich letztlich auch in den Prüfungsergebnissen widerspiegelte.

Dass der Optometrist HWK/ZVA ein Erfolgsmodell ist, zeigt sich daran, dass seit Schaffung dieses Titels durch den ZVA im Jahre 2009 schon über 350 Augenoptiker diesen aufwändigen Lehrgang absolviert und die anspruchsvolle Prüfung geschafft haben.

Seit 2016 kommen die „neuen“ Meister schon in ihrer Meisterausbildung nach dem neuen Rahmenlehrplan des ZVA für die Meisterausbildung in den Genuss der Themen aus diesem Lehrgang. Daher wird es für gestandene Meisterinnen und Meister noch wichtiger auf die jungen aufzuschließen. Denn eine Zuwendung zu Optometrie ist die einzige Möglichkeit, sich von seinen Mitbewerbern und dem Internethandel auf fachlicher Ebene abzugrenzen. Und mit dem Erschließen des Berufsfeldes der Optometrie wird nicht nur die eigene Arbeitszufriedenheit, sondern auch die Zufriedenheit der Kunden und damit der wirtschaftliche Erfolg steigen. 

 

 

07. September 2017
Bachelor-Studiengang 2017
07. September 2017
Meisterkurs Block 2017
16. September 2017
ZVA-Summerschool 2017
16. Oktober 2017
Meisterkurs Vollzeit 2017